Datenschutzbeauftragter

Bild von Datenschutzbeauftragter

Datenschutz ist ein wichtiges, jedoch häufig unbeliebtes Thema bei Geschäftsführung und Mitarbeitern. So stellt sich für viele Geschäftsleitungen häufig die Frage, ob anstatt eines internen Datenschutzbeauftragten mit Kündigungsschutz nicht besser ein externer Datenschutzbeauftragter benannt wird. Mit unserem kompetenten Team und einer DEKRA-zertifizierten Datenschutzbeauftragten und Rechtsanwältin können wir Ihren externen Datenschutzbeauftragten stellen.

Gemeinsam mit Ihnen finden wir pragmatische, rechtskonforme Lösungen, welche den Arbeitsall-tag in Ihrem Unternehmen nicht beeinträchtigen und die Rechte und Freiheiten des Individuums im Bereich Datenschutz dennoch angemessen schützen.

Aufgrund unserer breiten Expertise im Wirtschaftsrecht profitiert Ihr Unternehmen von einem Datenschutzbeauftragten, der die Belange Ihres Unternehmens auch in anderen Bereichen als dem Datenschutz im Blick hat und berücksichtigt.

Wir schulen Ihre Mitarbeiter vor Ort oder im Webinar, stehen Ihnen schnell und kompetent bei Fragen und Problemen zur Verfügung, begleiten und beraten Sie in datenschutzrechtlicher Hinsicht bei der Einführung neuer IT-Lösungen oder dem Umzug in die Cloud und helfen Ihnen bei der Durchführung komplexer Datenschutzfolgenabschätzungen oder der Erstellung Ihres Verarbeitungsverzeichnisses.